Führungskräftefeedback

Wir sehen das Vorgesetztenfeedback als einen wichtigen Baustein der Personalentwicklung an, und machen in unseren Projekten immer wieder die Erfahrung, dass es am nachhaltigsten dazu beiträgt Führung und Zusammenarbeit zu verbessern.

Unsere Kernelemente im Führungskräftefeedbacks:

  • Über unsere Internetplattform erhalten die Beschäftigten durch das online Ausfüllen des Fragebogens die Möglichkeit anonym ihrer überstellten Führungskraft ein Feedback zu geben.
  • Die Führungskräfte erhalten in den von uns geführen Coachinggespräch die Gelegenheit, das eigene Führungsverhalten über die unmittelbaren Rückmeldungen ihrer Mitarbeiter/innen zu reflektieren und sich mit der Sichtweise ihrer Mitarbeiter/innen auseinanderzusetzen.
  • Durch das Aufgreifen der Rückmeldungen in den von uns geleiteten Teamgesprächen können die Mitarbeitenden sich aktiver als bisher in die Prozesse der Führung und Zusammenarbeit mit einbringen.
  • Um die Verbesserung der Zusammenarbeit nachhaltig zu sichern, werden die Ergebnisse aus dem Coaching- und Teamgespräch mit verbindlichen Zielvereinbarungen verankert.
  • Nach Abschluss der Team- und Coachinggespräche erhält der Auftraggeber eine nach Abteilungen aufgeschlüsselte Gesamtauswertung der Ergebnisse des FK-Feedbacks zur Kenntnisnahme.
  • Zudem erhält sie Empfehlungen, welche Impulse und Anstöße durch den Prozess für die individuelle Personal- aber auch für die Organisationsentwicklung insgesamt gegeben werden können. Durch büchner & partner werden außerdem (anonymisiert) besondere Problemfelder und Entwicklungsbereiche aufgelistet, die als Grundlage für die Entwicklung von Grundsätzen zur Führungskräfteauswahl dienen sollen.